„Botti’s Best Breast“-Kongress in Gardone Riviera zum Thema Brustchirurgie

Dienstag, 14. Juni 2016

Vom 10. bis 12. Juni fand in Gardone Riviera der internationale Fachkongress „Botti’s Best Breast“ statt, auf dem international anerkannte Experten aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der Brustvergrößerung diskutierten. Wie in jedem Jahr erörterten führende Vertreter der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie die neuesten Trends in ihrem Fachgebiet und tauschten sich über zu erwartende Neuerungen aus. Die T-Klinik, Köln, war in Gardone Riviera durch ihren Chefarzt Dr. Marian Ticlea vertreten.

Während des Kongresses wurden in der Villa Bella Klinik stattfindende Brustoperationen live in den Sitzungssaal übertragen, wo die Chirurgen aus aller Welt die Möglichkeit hatten, interaktiv mit den Operationsteams zu kommunizieren. Dabei wurden neue, verfeinerte Operationstechniken demonstriert und Fragen des Fachpublikums beantwortet.Optimierung der Patienten-Sicherheit und auf der weiteren Reduzierung von Komplikations-Risiken. In diesem Zusammenhang wurden die Vorteile Polyurethan-beschichteter Implantate sowie nanostrukturierter Implantat-Oberflächen besonders herausgestellt. Bei der Verwendung dieser Implantat-Arten sinkt das Risiko von Kapselkontrakturen gegen Null; außerdem lassen sich dauerhaft stabile Operationsergebnisse erzielen, ohne Kompromisse beim natürlichen Erscheinungsbild der behandelten Brust einzugehen. Bei Brustvergrößerungen in der Kölner T-Klinik werden diese qualitativ hochwertigen Implantate bereits standardmäßig eingesetzt.
Der Kongress in Gardone Riviera war bereits der vierte Fachkongress zum Thema Brustchirurgie, an dem der Chefarzt der T-Klinik Köln, Dr. Marian Ticlea, im ersten Halbjahr 2006 teilgenommen hat. Dank der kontinuierlichen und intensiven Beteiligung an Symposien im Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie ist die T-Klinik in der glücklichen Lage, ihre Patientinnen jederzeit nach den höchsten internationalen Standards behandeln und ihnen alle Vorzüge der neuesten Methoden und Medizinprodukte bieten zu können.

drticlea-koeln-brust-bbb